100 Prozent für die Fusion mit der VR-Bank Rhein-Sieg eG

Am 12. Juni fand unsere Vertreterversammlung statt. Auf der Tagesordnung stand der wichtige Punkt „Beschlussfassung über die Verschmelzung der Raiffeisenbank Sankt Augustin eG mit der VR-Bank Rhein-Sieg eG“. Mit 100 Prozent stimmten die anwesenden Vertreter diesem Beschluss zu und haben damit den Weg frei gemacht für eine gemeinsame Zukunft mit der VR-Bank. Nun gilt es am kommenden Montag im Rahmen der Vertreterversammlung der VR-Bank Rhein-Sieg eG auch deren Vertreterinnen und Vertreter von der Sinnhaftigkeit der Verschmelzung zu überzeugen und ein ähnlich hohes Votum für den Zusammenschluss zu erhalten.